Skip to content

Die Bedeutung des Hygienedesigns bei der Konstruktion von Schaltanlagen

In der Prozessindustrie, insbesondere in der Lebensmittel- und Getränkeherstellung sowie in der chemischen und pharmazeutischen Produktion, gewinnt das Hygienedesign zunehmend an Bedeutung. Hygienisches Design ist in Umgebungen, in denen die Notwendigkeit einer einfachen Reinigung zur Aufrechterhaltung der Hygiene so wichtig ist, nicht nur eine Frage der Ästhetik oder des Komforts, sondern ein wesentliches Merkmal, das zur Sicherheit, Effizienz und Haltbarkeit eines Schaltschranks beiträgt.

 

Die Entwicklung eines Schaltschranks, der die von den anspruchsvollen Behörden vorgeschriebenen Richtlinien fürdas Hygienedesign vollständig erfüllt, macht den Unterschied zwischen einer sicheren und zuverlässigen Lösung und einer Lösung, die ein hohes Kontaminationsrisiko für Produkte und die empfindliche Umgebung, in der sie hergestellt werden, birgt.
Aus diesem Grund hat EiQ Industrial beschlossen, in die Entwicklung einer kompletten Linie von Hygienic Design-Schreinerarbeiten für elektrische und pneumatische Systeme zu investieren und so Maschinenbauer und Anlagenbetreiber bei der Erreichung der erforderlichen hohen Hygienestandards zu unterstützen.

 

 

Was es bedeutet, nach Hygienic Design zu entwerfen

Das Leitprinzip des Hygienedesigns besteht darin, potenzielle Bakterienansammlungspunkte und damit das Risiko der Vermehrung und Kontamination zu minimieren.

Was bedeutet es in der Praxis, bei der Herstellung von Schalttafeln nach den Standards des Hygienic Design zu entwerfen?
Das fängt bei der Auswahl von Materialien mit bestimmten Eigenschaften an, z.B. korrosionsbeständig, ungiftig und leicht zu reinigen; es geht weiter mit der Vermeidung von scharfen Kanten, Rissen oder toten Zonen in den Formen, in denen sich Schmutz absetzen könnte. Der Schaltschrank muss jedoch maximalen Schutz vor Staub und Flüssigkeiten für die darin befindlichen elektrischen Komponenten gewährleisten.

Alle Details der Stahlkonstruktion müssen den Hygiene- und Sicherheitsvorschriften und -standards entsprechen und für Austausch, Wartung und Inspektion leicht zugänglich sein. Aus diesem Grund müssen sie auch vom Endverbraucher leicht zerlegt, gereinigt und wieder zusammengebaut werden können.

Das hygienische Design trägt zu einer längeren Produktlebensdauer und Zuverlässigkeit bei und senkt so die Kosten für Wartung und Austausch im Laufe der Zeit.

 

Qualitätsschalttafeln mit hygienischem Design

EiQ Industrial hat eine komplette Hygienic Design-Linie entwickelt, die 3-A zertifiziert ist und über eigene Scharniere und ein eigenes Verriegelungssystem verfügt.
Für 2019 wurde nach umfangreicher Entwicklungsarbeit ein neues EHEDG-zertifiziertes Scharnier und Schloss patentiert.

Bei den Drehtüren fiel die Wahl auf sichtbare Scharniere, da diese offensichtliche konstruktive Vorteile und viele technische Lösungen bieten. Um sowohl den Schutz des Gehäuses als auch eine einfache Reinigung zu gewährleisten, müssen Scharniere ein Höchstmaß an Robustheit und Hygiene bieten. EiQ-Scharniere erfüllen beide Anforderungen.

Für das neue Verschlusssystem musste eine Lösung gefunden werden, die nicht nur den hygienischen Anforderungen entsprach, sondern auch benutzerfreundlich war, d.h. die es dem Benutzer ermöglichte, die Tür mühelos zu öffnen und zu schließen. Heutzutage wird ein Griff mit einem Schnellverschlusssystem mitgeliefert, der das Öffnen und Schließen wesentlich erleichtert.

 

Alle Produkte der Hygienic Design-Linie erfüllen nicht nur die hygienischen Anforderungen und Zertifizierungen, sondern sind auch für maximalen Gehäuseschutz und denEinbau in Systeme für den internationalen Markt zertifiziert.

Die Vorteile, die die Hygienic Design-Linie bietet, sind vielfältig: Einhaltung der Sicherheitsvorschriften in erster Linie, Zuverlässigkeit von Schaltschränken, die länger halten, kürzere Reinigungs- und Desinfektionszeiten , die eine höhere Leistung und einen besseren wirtschaftlichen Ertrag ermöglichen.